Unicope Group Logo

Success Story
BAWAG P.S.K.

[custom_fixed_sidebar]

BAWAG P.S.K.
perfekt vernetzt mit Mobiles Festnetz

“Unsere Vorgabe von harten Projekt-Deadlines und die zeitnahe Umsetzung von Change Requests wurden immer eingehalten. Die Ablöse der bestehenden Telefonanlage und der Rollout der UNICOPE Mobilen Festnetz Lösung für alle Filialen erfolgte in Phase 1 innerhalb von nur 6 Wochen. Mit UNICOPE und IGEL haben wir zwei professionelle Technologiepartner, die quasi just-in-time für unser Projekt arbeiten.”
Mag. Ute Griebler, Gesamtprojektleiterin der BAWAG P.S.K.

“UNICOPE hat es auch verstanden, uns ein sehr flexibles Kostenkonzept aufzusetzen, das unserem Anspruch der flexiblen Skalierbarkeit sehr entgegenkommt.”
Erwin Kellner, Head of VoIP Services BAWAG P.S.K.

Über die BAWAG P.S.K.

Die BAWAG P.S.K. ist mit mehr als 2,5 Mio. Privat- und Firmenkunden eine der größten, ertragsstärksten und am besten kapitalisierten Banken in Österreich und verfügt über eine landesweit bekannte Marke. Sie verfolgt ein einfaches und transparentes Geschäftsmodell, das auf niedriges Risiko, hohe Effizienz sowie regional auf Österreich und andere westeuropäische Staaten ausgerichtet ist.

Anforderungen

Die BAWAG P.S.K. modernisierte Ihre Filialen und UNICOPE ist da, um bei der Koomunikation zu unterstützen

Im Zuge einer großen Service-Offensive der BAWAG P.S.K. werden die bestehenden Filialen modernisiert. Kühl und abweisend war gestern – heimisch und hoher Wohlfühl-Faktor ist heute. Auch die Technik der Filialen wird stark modernisiert und so setzt die BAWAG P.S.K. ganz klar bei der Telefonie auf die neueste VoIP-Technik. UNICOPE unterstützt als starker Kommunikationspartner gerne die Modernisierung der BAWAG-Kommunikation und hilft so den Wohlfühlfaktor für Kunden und Mitarbeiter weiter zu steigern.

Projektumsetzung

Ob im Office oder unterwegs, die Mobiles Festnetz App ist immer dabei

Die modernen und benutzerfreundlichen Clients von Mobiles Festnetz sind der Schlüssel zu einer erfolgreichen Unternehmenskommunikation. So verwundert es nicht, dass die BAWAG- P.S.K. auf eine vollständige Integration Ihrer Smartphones in das Kommunikationskonzept setzt und sie komplett mit der Mobiles Festnetz App ausstattet. Das Arbeitskonzept „mobiler Arbeitsplatz“ hat unter den Mitarbeitern große Zustimmung hervorgerufen und die Mobiles Festnetz-Apps unterstützen Sie dabei in vollem Umfang, sei es nun zu Hause im Homeoffice, unterwegs auf Kundenterminen oder in der Filiale. Die Apps bieten den Komfort und die Features einer vollwertigen Nebenstelle die aber mit dem modernen Bedienkonzept von Smartphone-Apps kombiniert wurde. Für die Zentrale wurde außerdem ein neues Client-Konzept auf Basis des IGEL OS Betriebssystems im Zuge des Umstiegs von Windows 7 umgesetzt. So funktioniert moderne Unternehmenskommunikation heute!

Sicherheit hat oberste Priorität

Sicherheit und Redundanz spielt bei Unternehmen und gerade im Banken-Sektor eine enorm wichtige Rolle. So nutzte UNICOPE seine langjährige Erfahrung in der Business-Kommunikation und erarbeitete gemeinsam mit der BAWAG P.S.K. ein ausfallsicheres Konzept, das auf mehrere Provider in den verschiedenen Kommunikationskanälen setzt. Durch intelligente Umschaltung kann auch bei einem vollständigen Providerausfall die Unternehmenskommunikation sichergestellt werden.

BAWAG P.S.K. perfekt vernetzt
Nicht nur alle 74 Filialen in Österreich mit insgesamt über 1.000 Nebenstellen bekommen die moderne VoIP-Telefonie Mobiles Festnetz, auch die Zentrale der BAWAG P.S.K. im Icon –Tower in Wien wird mit über 2.000 Nebenstellen ausgestattet. Dies garantiert eine perfekte Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Zentrale, Filialen, Außendienst Mitarbeitern und Kunden.

Umsetzung in Rekordgeschwindigkeit
Bemerkenswert ist auch die Geschwindigkeit, in der das Projekt von Kommunikationspartner UNICOPE umgesetzt wurde. In nur 6 Wochen wurden sämtliche 74 Filialen mit Telefonen und Smartphone-Apps ausgestattet, entsprechend den Vorgaben korrekt eingerichtet und die Mitarbeiter auf das neue System geschult.

Spezifischer Kundennutzen

Umsetzung in Rekordgeschwindigkeit

Ausfallsicherheit

flexibles Kostenkonzept

Skalierbarkeit